Österreichs Sozialstaat: am Ende oder EU-Spitze?

Die Finanzkrise spart nicht mit Herausforderungen für Europa: hohe Arbeitslosigkeit, zunehmende Ungleichheit, wachsende Unsicherheit. Traditionell hätte die Antwort „Europäisches Sozialmodell“ gelautet: Schutz der Menschen durch soziale Sicherungssysteme kombiniert mit einem investierenden Sozialstaat. Mehr Selbstbewusstsein in Bezug auf die Stärken des Sozialstaates wäre angesichts der Erfolge und des internationalen Vergleichs allemal angebracht.

Österreichs Sozialstaat: am Ende oder EU-Spitze? weiterlesen

Öffentliche Vermögen – abseits der Schuldenparanoia

Laufende Debatten über öffentliche Haushalte drehen sich vor allem um eines: Schulden. Ausgeblendet bleibt die andere Seite der Bilanz, nämlich das Vermögen der öffentlichen Hand: Dieses setzt sich aus öffentlicher Infrastruktur wie Schulen, Spitälern und anderen Gebäuden, Verkehrswegen, öffentlichen Transportmitteln, Grundstücken, Seen, Wäldern, Kunstgegenständen, Wissen u. v. m. zusammen. In Summe übersteigt dieses öffentliche Vermögen die Schulden um Milliarden. Aber warum wird die Vermögensbilanz so einäugig betrachtet, obwohl die Bruttoschulden für sich genommen wenig aussagen? Jedenfalls nicht „für die Zukunft unserer Kinder“, für die eine gute öffentliche Infrastruktur relevanter ist.

Öffentliche Vermögen – abseits der Schuldenparanoia weiterlesen

Webtipps der Woche, 14. April 2016

Wie Medien das geringe Staatsdefizit bejubeln und damit die Wirtschaftspolitik als ganzes nur mit meinen können. Warum in Deutschland jede/r zweite PensionistIn von Altersarmut bedroht ist und in Österreich nicht.  Wie sich TTIP auf Arbeitsplätze und Bauern auswirkt. Und: Wie offshore ist Deutschland?

 

Webtipps der Woche, 14. April 2016 weiterlesen

Webtipps der Woche: 12.2.2015

Auch diese Woche haben wir wieder Lesenswertes gefunden: da geht es um Fakten zur Einkommensungleichheit und den sozialen Aufstieg durch Heirat, es gibt interessante Eindrücke aus amerikanischen Worker Centers und eine Analyse der neuen spanischen Linken. Außerdem wird mit Klischees über Griechenland aufgeräumt und es gibt zwei spannende Filme..

 

Webtipps der Woche: 12.2.2015 weiterlesen