Webtipps der Woche, 3. August 2016

Die Angst in Gesellschaft, Politik und Medien – woher kommt sie und was ist eigentlich dran – drei Lesetipps zum Thema. Weiters: wie es mit der EU weitergehen könnte und wieder einmal wird das „Sommerloch“ mit einer Debatte über Hartz-Reformen in Österreich gefüllt.

Webtipps der Woche, 3. August 2016 weiterlesen

WEBTIPPS DER WOCHE, 20. JULI 2016

Mit dem Brexit hat die Diskussion wieder an Fahrt gewonnen: Wie muss die EU reformiert werden, um weiter bestehen zu können? DGB-Vorsitzender Reiner Hoffmann macht sich dazu Gedanken und auch der Vorschlag einer „goldenen Regel“ für öffentliche Investitionen könnte wirtschaftspolitisch einen Schritt in die richtige Richtung bedeuten.

Ein Video zeigt, wie Maschinen auch geistige menschliche Arbeitskraft zunehmend ersetzen können und nicht zuletzt sind natürlich die Ereignisse in der Türkei in aller Munde – einen konkreten Lesetipp möchten wir auch dazu geben.

 

WEBTIPPS DER WOCHE, 20. JULI 2016 weiterlesen

Webtipps der Woche, 13. Juli 2016

Digitale Arbeitswelt – ein Beitrag von unerwarteter Seite in Richtung Maschinenbesteuerung und die neue Falter-Beilage zum „Leben und Arbeiten in digitalisierten Zeiten“.  Das Zeitalter der Fakten scheint vorbei zu sein und vieles wird als „gegeben“ hingenommen – warum wird nicht wieder mehr hinterfragt? Ein paar Lesetipps zur Annullierung der Bundespräsidentschaftswahl und die Tagespresse macht den Brexit zum Quexit.

Webtipps der Woche, 13. Juli 2016 weiterlesen

Webtipps der Woche, 30.Juni 2016

Wie dumm sind Arbeitszeitverkürzung und Maschinenesteuer? Was wäre, wenn man Finanzmarktkapitalismus mit Sozialismus kreuzt? Welche Rolle spielt die vorherrschende Ideologie bei BREXIT, dem schlechten Image und Zustand der Europäischen Union und was hat das Ganze mit Rechtspopulismus zu tun?

Webtipps der Woche, 30.Juni 2016 weiterlesen

Webtipps der Woche, 22. Juni 2016

Die EU und Großbritannien blicken nach der Brexit-Abstimmung unsicheren Zeiten entgegen. Ein Blick in und hinter die schöne neue (Arbeits-)Welt. Diskriminierung in der medialen Berichterstattung. CETA – das ganz und gar nicht harmlose Handelsabkommen mit Kanada – steht unmittelbar vor der Behandlung im EU-Rat und später im Europäischen Parlament.  Eric Frey für die Erbschaftssteuer. Und warum wir schon immer Bruce Springsteen Fans waren.

Webtipps der Woche, 22. Juni 2016 weiterlesen

Webtipps der Woche, 16. Juni 2016

Der Internationale Währungsfonds stellt den Neoliberalismus in Frage. Für Siemens-Österreich-Chef Hesoun ist weder die „Maschinensteuer“ noch „Arbeitszeitverkürzung“ ein Tabu. Was ist eigentlich Wert? Mariana Mazzucato warnt davor nur von Umverteilung zu reden und fordert in der Analyse noch tiefer zu gehen. Wie oberflächlich Debatten sein können führt uns der Postillion satirisch vor Augen: Er klärt uns auf, dass Mindestlöhne tatsächlich Geld kosten.

Webtipps der Woche, 16. Juni 2016 weiterlesen

Webtipps der Woche: 8. Juni 2016

Wie Deutschland zu einer Nation des sozialen Abstiegs geworden ist, welche Macht die internationalen Nachrichtenagenturen haben, wie es Menschen mit der Digitalisierung geht, was mit den Stimmen für Bernie Sanders wird und wer das TTIP bestimmt, dazu gibt es hier Lesens- und Sehenswertes.

Webtipps der Woche: 8. Juni 2016 weiterlesen

Webtipps der Woche: 1. Juni 2016

Eine neue Studie des WIFO zeigt wie sehr die Ungleichheit der Verteilung zunimmt. Im Stadtgespräch erzählt der bekannte Soziologe Hartmund Rosa vom Sehnsucht nach Widerhall und eine Analyse geht der Frage nach, ob die griechischen Staatsschulden wirklich nicht tragfähig sind.

Webtipps der Woche: 1. Juni 2016 weiterlesen

Webtipps der Woche, 20. Mai 2016

Wie das globale Kapital London zerstört, was Noam Chomsky über amerikanische Eliten zu sagen hat und warum das österreichische Pensionssystem dem deutschen weit überlegen ist. Außerdem: Wutbürger und Rechtspopulisten als Resultat des Endes des sozialpartnerschaftlichen Nachkriegskonsenses. Das alles in Bild, Video und Text in unseren Webtipps der Woche.

Webtipps der Woche, 20. Mai 2016 weiterlesen

Webtipps der Woche, 12. Mai 2016

Das Manifest eines whistleblowers. Nobelpreisträger Stiglitz warnt Europa vor verlorenem Vierteljahrhundert. Dokumente zeigen: USA verhandeln TTIP im Namen der Konzerne. Griechische Hilfskredite kassierten zu 95% die Banken. Sind Zugangsbeschränkungen für EU-AusländerInnen progressiv?

 

Webtipps der Woche, 12. Mai 2016 weiterlesen