Schlagwort-Archive: Jugendarbeitslosigkeit

7 Jahre Sparkurs in Griechenland: Licht am Ende des Tunnels?

Frank Ey, 19. Juli 2016

frank eySeit 2010 fährt Griechenland einen strikten Sparkurs. Angeordnet von der Troika und unter maßgeblicher Mitwirkung der Euro-FinanzministerInnen. Doch wie hat sich Griechenland seither entwickelt? Die Ausgaben aus den öffentlichen Haushalten hat Griechenland auf Geheiß der Troika radikal um knapp 25% gekürzt – mit verheerenden Folgen: Die Armut in Griechenland ist rasant gestiegen, mehr als ein Drittel der GriechInnen gilt heute als arm. Mit 50,4% (per Mai 2016) hat Griechenland zudem die höchste Jugendarbeitslosenrate in der Europäischen Union. Trotzdem hält die Eurogruppe an ihrer wenig erfolgreichen Strategie fest: Statt Maßnahmen zu setzen, die die griechische Wirtschaft wiederbelebt, soll die rigorose Sparpolitik fortgesetzt, ja sogar verschärft werden. Weiterlesen

Reden wir über den Arbeitsmarkt und nicht über Pensionen

Dennis Tamesberger, 2. Juni 2016

tamesberger 100x100Wenn es um die Pensionen geht, wird ein Thema allzu voreilig an den Rand geschoben: der Arbeitsmarkt. Dabei müsste dieser bei jeglicher Diskussion über die Pensionen im Mittelpunkt stehen. Junge Menschen sind mit einer äußerst schwierigen Arbeitsmarktsituation konfrontiert. Dies gefährdet ihre aktuellen Arbeits- und Lebenschancen, aber auch ihre Absicherung im Alter.

Weiterlesen

Erfolgsmodell überbetriebliche Ausbildung: Warum sich Investitionen lohnen – für Jugendliche und den Staat

Silvia Hofbauer, Edith Kugi-Mazza, Lisa Sinowatz, 28. Mai 2014 

Silvia Hofbauer BlogfotoLisa-Sinowatz BlogfotoDie Wirtschaft klagt permanent über Fachkräftemangel. Trotzdem sinkt die Ausbildungsbereitschaft der österreichischen Betriebe seit langer Zeit. Es ist vor allem der öffentlichen Investition in die überbetriebliche Ausbildung zu verdanken, dass Jugendliche – gerade in Zeiten der Krise – eine Berufsausbildung abschließen können. Weiterlesen

Jugendarbeitslosigkeit bekämpfen! Ein Vorschlag

Walter Gagawczuk, 15. Juli 2013

WalterVor etwas mehr als einen Monat hat Dennis Tamesberger in diesen Blog einen Beitrag mit dem Titel Jugendarbeitslosigkeit bekämpfen! hineingestellt. Diesem Beitrag ist nicht mehr allzu viel hinzuzufügen. Um einen Punkt möchte ich jedoch seine Ideen erweitern: Man sollte eine öffentliche Auftragsvergabe davon abhängig machen, dass das Unternehmen eine bestimmte Anzahl von Ausbildungsplätzen anbietet.

Weiterlesen

Jugendarbeitslosigkeit bekämpfen!

Dennis Tamesberger, 7. Juni 2013 (aktualisiert am 11. März 2014)

Dennis_2935Die jüngsten Arbeitslosigkeitszahlen der europäischen Statistikbehörde (Eurostat) lassen wieder aufhorchen, zumindest kurzfristig. Wieder ist die Zahl der Arbeitslosen gestiegen. Wieder sind es die Jugendlichen, die besonders betroffen sind. Und wieder wird nichts getan.

Weiterlesen